Vegane Mahlzeit für den Hund

Eine angemessene Menge veganes Trockenfutter in eine Schüssel füllen

Warmes Wasser hinzufügen

Frisch gemusten Obst- und / oder Gemüsebrei zufügen

Abdecken und kurz quellen lassen ( besonders wenn frische Keime mit verarbeitet wurden)

Geeignete Zusätze ab und zu hinzufügen:

  • Leinöl
  • Hefeflocken
  • Heilerde
  • vegane Vitamine
  • leckeres Möhrenbreichen
  • Sojajoghurt...etc

mischen.....umrühren....abschmecken...;-)

"Gib endlich her!"

Jetzt aber.....Hunger!!!

Lecker....

Das reicht nicht.....

schon alle...

Fertig ;-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierhilfe L.E.O. eV.